Dell empfiehlt Windows 8.

Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte

Johannes Eber, IT-Journalist und Blogger | 6/24/2013 | 42 Kommentare

Johannes Eber
Eric Ligman, Microsoft Sales Excellence Program Manger, hat auf seinem Blog eine Vielzahl kostenloser eBooks über Microsoft-Produkte zusammengestellt. Darunter Bücher über...

  • ... Office,
  • Office 365,
  • SharePoint,
  • SQL Server,
  • System Center,
  • Visual Studio,
  • Web Development,
  • Windows,
  • Windows Azure und
  • Windows Server.

Zwei weitere - letzen Sommer von Eric Ligman zusammgenstellte - Listen kostenloser Microsoft eBooks findet sich mit folgenden Themen hier:

  • SharePoint,
  • Visual Studio,
  • Windows Phone,
  • Windows 8,
  • Office 365,
  • Office 2010,
  • SQL Server 2012,
  • Azure,

sowie hier:

  • SharePoint 2013,
  • Office 2013,
  • Office 365,
  • Duet 2.0,
  • Azure,
  • Cloud,
  • Windows Phone,
  • Lync,
  • Dynamics CRM.
Kommentare ansehen: Neueste zuerst | Älteste zuerst | Anzeige der Diskussion
Page 1 / 5   >   >>
ebewin   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/31/2013 10:05:23 AM
Re: Aktualisierung möglich?
Aber ganz sicher wird sich da einiges tun. Wir stecken ja mitten in einer Umbruchphase. Der klassiche Buchdruck ist knapp 600 Jahre alt. Er geht jetzt seit gerade mal 20 Jahren in das digitale Zeitalter über. Wenn man diese Zahlen vergleicht, dann wird klar: Wir stehen erst am Anfang einer neuen Ära.  
Oliver Roman   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/27/2013 7:59:58 AM
Re: Aktualisierung möglich?
»Und natürlich kann hinter einer Update-Technologie ein Geschäftsmodell stecken. Zum Beispiel in dem schlicht der Bezug einer neuen Auflage Geld kostet. Freilich nicht so viel, wie der erstmalige Kauf eines Buches. Macht doch Sinn, oder?«

Ja, das ergibt Sinn. :o)
carmenreise   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/27/2013 4:44:15 AM
Re: Mac-Bücher
Ja, Apple lässt sich alles bezahlen: http://www.apple.com/de/support/products/enterprise/help.html

 
carmenreise   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/27/2013 4:41:46 AM
Re: Aktualisierung möglich?
Am Ende zählt nicht Auflage, sondern Umsatz, bzw. Gewinn. Und natürlich kann hinter einer Update-Technologie ein Geschäftsmodell stecken. Zum Beispiel in dem schlicht der Bezug einer neuen Auflage Geld kostet. Freilich nicht so viel, wie der erstmalige Kauf eines Buches. Macht doch Sinn, oder?
Oliver Roman   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/25/2013 8:14:09 AM
Re: Aktualisierung möglich?
»Interessant wird sowas aber erst, wenn nicht nur die kleinen Indi-Verlage sowas machen, sondern auch die großen. Aber schön, wenn zumindest einige die Idee schon aufgegriffen haben.«

Da bin ich ganz Deiner Meinung. :o)
Gerald Erdmann   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/25/2013 3:58:01 AM
Re: Aktualisierung möglich?
Mag sein. Interessant wird sowas aber erst, wenn nicht nur die kleinen Indi-Verlage sowas machen, sondern auch die großen. Aber schön, wenn zumindest einige die Idee schon aufgegriffen haben.
User Ranking: Blogger
Oliver Roman   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/24/2013 9:11:22 AM
Re: Aktualisierung möglich?
»Tchja, ich kenne aber keinen Verlag, der nicht in "Aufgagen" denkt.«

Hm, dann kennst Du vermutlich nur Verlage, die ein E-Book-Programm parallel zu gedruckten Ausgaben führen. Bei Verlagen mit ausschließlich digitalem Programm und bei Selbstverlegern spielt der Auflagenbegriff kaum eine Rolle. Daher gibt es ja die genannten Angebote. Es bleibt zu hoffen, dass sich da in Zukunft noch einiges tut.
Gerald Erdmann   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/24/2013 9:03:04 AM
Re: Aktualisierung möglich?
Tchja, ich kenne aber keinen Verlag, der nicht in "Aufgagen" denkt. Ein kontinuierliches Update ähnlich von Apps wäre wünschenswert, nur habe ich das bisher nirgends erlebt.
User Ranking: Blogger
Oliver Roman   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/24/2013 9:01:37 AM
Re: Aktualisierung möglich?
»Es Update-Preis für eBooks wäre auch ok, z. B. dass man für 20% des Neupreises die neueste Version erhält.«

Auch das gibt es schon. Ich habe ein paar PDF-E-Books, für die solche Angebote bestehen.
Oliver Roman   Riesenauswahl kostenloser eBooks über Microsoft Produkte   7/24/2013 9:00:47 AM
Re: Aktualisierung möglich?
»Klar, Updates gibts, doch in der Regel sind die Updates eben keine Neuauflage«

Nun, hier haben wir ein Definitionsproblem. Wie ist eine E-Book-Neuauflage definiert, wo es doch gar keine E-Book-Auflagen mehr gibt? Letztlich bildet doch jede Veränderung des Werkes eine neue »Auflage«. Die Begriffe aus der Zeit gedruckter Auflagen finden in der digitalen Medienwelt keine Anwendung, auch wenn oft so getan wird. Eine Auflage ist eien bestimmte Menge Druckwerke, die in einem Lager liegt. Das gibt es bei E-Books nicht. Es gibt meines Wissens auch keine Bestimmungen darüber, wann ein »Update« bei E-Books als Neuauflage zu gelten habe. [Zudem war ja gar nicht nach Neuauflagen gefragt, sondern nach Aktualisierungen (siehe Betreff).]
Page 1 / 5   >   >>


Die Blogs und Kommentare auf EnterpriseEfficiency.com geben nicht die Sicht von TechWeb, EnterpriseEfficiency.com oder deren Sponsoren wider. TechWeb, EnterpriseEfficiency.com und deren Sponsoren übernehmen keine Verantwortung für die auf der Webseite durch Autoren oder Blogger veröffentlichten Kommentare, Forderungen oder Meinungen. Sie sind in keinem Fall Grundlage unserer eigenen Forschung und sollten nicht als Grundlage für den Aktienhandel oder andere Vorhaben genutzt werden.

Mehr Blogeinträge von Johannes Eber
Johannes Eber   8/7/2013   12 Kommentare
Nach Preissenkungen für das leistungsschwächere Microsoft Tablet Surface RT, reduziert das Unternehmen aus Redmond nun auch den Preis für das Surface Pro. Wie das Magazin The Verge ...
Johannes Eber   7/11/2013   27 Kommentare
Der Soft- und Hardwarehersteller Microsoft plant laut einer Pressemitteilung, seine Tablet-Computer Surface RT und Surface Pro stärker in Unternehmen und Bildungsinstitutionen zu verbreiten.
Johannes Eber   6/30/2013   25 Kommentare
Microsoft möchte offenbar die Zahl der Apps im Microsofts Windows Phone Store schneller steigern und senkt vorübergehend die Jahresgebühr für Entwickler von 99 auf 19 Dollar.
Johannes Eber   5/31/2013   28 Kommentare
Keine Version von Office hat sich nach Angaben von Microsoft bisher besser verkauft als die aktuelle. Seit dem Verkaufsstart Anfang diesen Jahres sei im Durchschnitt mehr als ein ...
Dokumente
SPONSORED BY DELL
VIDEOS
WINDOWS CLIENT
WINDOWS SERVER
© 2020 UBM TechWeb - Datenschutzerklärung