Dell empfiehlt Windows 8.

Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar

Johannes Eber, IT-Journalist und Blogger | 1/24/2013 | 22 Kommentare

Johannes Eber
Endlich gibt es einen Starttermin. Microsoft hat bekannt gegeben, sein Surface Windows 8 Pro ab dem 9. Februar in den USA und Kanada zu verkaufen. Das Gerät wird es ab 899 Dollar geben.

Das Surface Windows 8 Pro wird mit der Vollversion von Windows 8 laufen und mit einem Core-i5-Prozessor von Intel ausgestattet sein. Es werden damit alle Windows-Anwendungen auf dem Tablet zur Verfügung stehen.

Surface Windows 8 Pro wird es mit 64 GB und 128 GB geben. Im Preis enthalten ist der Eingabestift “Surface Pen”, der das Erstellen von Zeichnungen und Notizen sowie andere Eingaben erleichtert. Der Eingabestift kann bei Nichtbenutzung magnetisch am Gehäuse befestigt werden. Bei Stiftbedienung ignoriert das Tablet automatisch Fingereingaben, die unwillkürlich z. B. durch Auflegen der Hand zum Schreiben getätigt werden können, um Fehleingaben zu vermeiden.

Das Tablet wiegt 903 g und ist 13,5 mm dick. Der ebenfalls 10,6 Zoll große Bildschirm hat eine Full-HD-Auflösung von 1920 mal 1080 Pixeln.

Für zusätzliche 129,99 Euro gibt es ein Cover für den Tochscreen, das gleichzeitig als Tastatur verwendet werden kann. Das so genannte Touch Cover gibt es in den Farben Rot, Magenta und Cyan.

Microsoft hat bereits ein Tablet auf dem Markt, das Surface RT, das allerdings mit dem abgespeckten Betriebssystem Windows RT und einem ARM-Prozessor ausgestattet ist.

Das Surface RT gibt es aktuell auch in Deutschland zu kaufen. Wann das Surface Windows 8 Pro hierzulande erhältlich ist, ist bisher nicht bekannt.

Beide Geräte besitzen ein multi-touch-fähiges 10,6-Zoll-Display mit Seitenverhältnis 16:9. Das Gehäuse mit ausklappbarem Ständer besteht aus einer „VaporMg“ genannten Magnesiumlegierung und enthält je zwei Mikrofone und Lautsprecher sowie je eine Kamera an der Vorder- und Rückseite.

Kommentare ansehen: Neueste zuerst | Älteste zuerst | Anzeige der Diskussion
Page 1 / 3   >   >>
Clifford   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 10:45:00 AM
Re: Schmiertafel
"Apple user finden Microsoft langweilig, oldschool, unhip. So, meine Empfindung."

Jaja, die Apple-Hipster. Dabei ist Hässlichkeit doch in;) Spaß beiseite. Ich glaube, dass Nicht-Apple-Computer irgendwann wieder in werden - gerade aus einer Apple-Anti-Haltung heraus. Darauf freu ich mich.
Clifford   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 10:42:43 AM
Re: Schmiertafel
Ich finde die Idee mit dem integrierten Ständer echt innovativ. Jeder Tablet-Besitzer probiert erstmal 5 Ständer aus, bis er merkt, welcher der richtige ist (oder dass es keinen richtigen gibt). Das Smart Cover fürs iPad ist als Ständer ja wohl lächerlich, beispielsweise. Der Ständer des Surface sieht aus, als tauge er was. Von der Position und von der Verarbeitung.
Clifford   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 10:39:14 AM
Tolles Gerät
Mir gefällt das Surface total gut. Ich bin sehr gespannt und freue mich, es mal in Händen zu halten. Schade, dass ich es mir nicht leisten kann. Das finde ich im Moment echt das einzige Manko. Auch die Idee mit dem Stift finde ich super. Wir kochen schließlich auch noch mit Wasser und finden es nicht altmodisch.
anja   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 7:27:48 AM
Re: Stift ist eine feine Sache
Uff, wenn der Stift schon zur Grundausstattung gehört, ist denen wohl einfach wirklich nicht neues mehr eingefallen. Ich kann die Idee, manches mit nem Stift zu machen nachvollziehen. Finde es aber fast peinlich, dass dem user die Nutzung mit dem Finger nicht. Aber vielleicht ist das Surface ja für die Generationen gedacht, die sich nicht mehr auf Touchscreen umstellen wollen.
anja   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 7:23:51 AM
Re: Schmiertafel
Ich vergleiche ja gar nicht den Erfolg des iPhones mit dem Surface, sondern die Skepsis im Vorfeld. Das ist schon was anderes!
Kerstin D   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/27/2013 7:22:02 AM
Re: Schmiertafel
Genau, ich meinte das Image-Problem. Apple user finden Microsoft langweilig, oldschool, unhip. So, meine Empfindung.
carmenreise   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/26/2013 8:03:39 AM
Re: Schmiertafel
Da war doch das Image-Problem gemeint, oder? Sonst hast du natürlich recht.
Oliver Roman   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/25/2013 10:24:46 AM
Re: Schmiertafel
»Ein Problem mit Microsoft haben doch wohl hauptsächlich Apple-User.«

Ob das stimmt? Nicht nur, dass die Massen von Schadsoftware eher nicht von Apple-Anwendern geschrieben wird. Meiner Erfahrung nach haben Anwender von Microsoft-Produkten Schwierigkeiten mit Microsoft, so wie auch Anwender von Apple-Produkten bisweilen Schwierigkeiten mit Apple und Anwender von Produkten anderer Hersteller Schwierigkeiten mit diesen Herstellern haben.
carmenreise   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/25/2013 5:35:55 AM
Re: Schmiertafel
Jaja, einmal Apple user, immer Apple user. Wenn sich Microsoft mit Smartphone und Tablet gut anstellen, können sie ihr Image aber doch ordentlich aufpolieren. Good luck.
Kerstin D   Surface Windows 8 Pro: Verkaufsstart 9. Februar   2/25/2013 5:29:56 AM
Re: Schmiertafel
Die Frage nach Imageproblem ist wohl auch eine Frage nach dem Milieu oder der Schicht, in der Microsoft-Produkte angewendet werden. Ein Problem mit Microsoft haben doch wohl hauptsächlich Apple-User. Diese Schicht ist zwar seit iPod und iPhone größer geworden, dennoch glaube ich, dass hauptsächlich Akademiker und Besserverdiener diejenigen sind, bei denen Microsoft - ob ihrer Apple-Nutzung - ein Imageproblem hat. Und das ist superschwer weg zu kriegen, denke ich. 
Page 1 / 3   >   >>


Die Blogs und Kommentare auf EnterpriseEfficiency.com geben nicht die Sicht von TechWeb, EnterpriseEfficiency.com oder deren Sponsoren wider. TechWeb, EnterpriseEfficiency.com und deren Sponsoren übernehmen keine Verantwortung für die auf der Webseite durch Autoren oder Blogger veröffentlichten Kommentare, Forderungen oder Meinungen. Sie sind in keinem Fall Grundlage unserer eigenen Forschung und sollten nicht als Grundlage für den Aktienhandel oder andere Vorhaben genutzt werden.

Mehr Blogeinträge von Johannes Eber
Johannes Eber   8/7/2013   12 Kommentare
Nach Preissenkungen für das leistungsschwächere Microsoft Tablet Surface RT, reduziert das Unternehmen aus Redmond nun auch den Preis für das Surface Pro. Wie das Magazin The Verge ...
Johannes Eber   7/11/2013   27 Kommentare
Der Soft- und Hardwarehersteller Microsoft plant laut einer Pressemitteilung, seine Tablet-Computer Surface RT und Surface Pro stärker in Unternehmen und Bildungsinstitutionen zu verbreiten.
Johannes Eber   6/30/2013   25 Kommentare
Microsoft möchte offenbar die Zahl der Apps im Microsofts Windows Phone Store schneller steigern und senkt vorübergehend die Jahresgebühr für Entwickler von 99 auf 19 Dollar.
Johannes Eber   6/24/2013   42 Kommentare
Eric Ligman, Microsoft Sales Excellence Program Manger, hat auf seinem Blog eine Vielzahl kostenloser eBooks über Microsoft-Produkte zusammengestellt. Darunter Bücher über...
Johannes Eber   5/31/2013   28 Kommentare
Keine Version von Office hat sich nach Angaben von Microsoft bisher besser verkauft als die aktuelle. Seit dem Verkaufsstart Anfang diesen Jahres sei im Durchschnitt mehr als ein ...
Dokumente
SPONSORED BY DELL
VIDEOS
WINDOWS CLIENT
WINDOWS SERVER
Zuletzt archivierte Sendung
Aktuelle Studien zeigen, dass Business-Anwender die IT-Abteilung oft als Hemmschuh bei der IT-Konsumerisierung im Unternehmen ansehen
© 2014 UBM TechWeb - Datenschutzerklärung