Dell empfiehlt Windows 8.

Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft

Christoph Strobel, Chef vom Dienst | 8/23/2013 | 20 Kommentare

Christoph Strobel
Microsoft bietet unter dem Dach Dynamics eine Vielzahl von Businesslösungen an, darunter die Enterprise-Ressourcen-Planer Dynamics NAV und AX sowie Dynamics CRM für das Customer-Relation-Management. Alle Systeme zielen darauf, die Abläufe in Unternehmen effizienter zu gestalten. Der Endkunde bekommt von diesen Tools in der Regel nichts mir, und deshalb sind Veränderungen in diesem Bereich für die Medien eher von untergeordnetem Interesse. Dennoch passiert in diesen Bereichen einiges, das mal erwähnt werden sollte.

Frank Mihm-Gebauer, Kommunikationsmanager Anwendungs- und Infrastruktur-Software, hat ein paar interessante Fakten aus den vergangenen Monaten zusammengetragen:

  • Übernahme der CRM-Lösungsanbieter Netbreeze und Marketingpilot durch Microsoft und weiterer Ausbau der CRM-Leistungsfähigkeit.
  • Die Cloud-Option für NAV auf Windows Azure als zusätzliches Angebot. Dafür habe Microsoft im Vorfeld erheblichen Entwicklungsaufwand in die dafür notwendige Technologie betrieben, da eine 2-Tier-Architektur auf eine 3-Tier-Architektur ausgebaut werden musste.
  • Ausbau der Funktionalität auch bei AX. Interessante Fallstudie ist das Lotus-Formel-1-Team, das beispielsweise auf Dynamics AX setzt.
  • Veränderungen im Management: Künftig arbeiten einige Manager des Teams von Kirill Tatarinov, Executive Vice President Microsoft Business Solutions, enger mit den anderen Microsoft-Produkt- und -Technologie-Bereichen zusammen. Damit lässt sich der Integrationsprozess zwischen den verschiedenen Microsoft-Technologien einfacher umsetzen.

Mihm-Gebauer: „Wir schaffen darüber hinaus durch die Zusammenarbeit mit den anderen Produkt- und Technologie-Gruppen im Hause eine Integration auf der Ebene der Infrastruktur (Windows Server, Azure und SharePoint), der Datenhaltung (SQL Server) und der Anwender (Windows, Windows Phone, Office), die kein anderes Unternehmen auf dem Markt heute bieten kann. Die Zeichen stehen auf langfristiges Wachstum für Dynamics in der Microsoft-Familie mit einer tieferen Integration in unsere anderen Angebote.“

Weitere Informationen zu Microsoft Dynamics finden sich hier.

Kommentare ansehen: Neueste zuerst | Älteste zuerst | Anzeige der Diskussion
Page 1 / 2   >   >>
ebewin   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/30/2013 7:00:37 AM
Microsoft für Unternehmen
Die Entwicklung, die hier beschrieben wird, ist ein weiterer Beleg für meine Theorie, dass Microsoft zunehmen ein Anbieter für Unternehmenslösungen wird und auf der anderen Seite in der privaten Nutzung die Anwender stärker auf Android und iOS setzen. 
ebewin   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/30/2013 6:58:12 AM
Re: Hm?
Genau. Diese Spezial-Gebiete sind doch genau die Stärke des Blogs. Da steht, was woanders nicht steht. 
ebewin   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/30/2013 6:57:21 AM
Re: Vernetztes Arbeiten
Ein ineressanter Aspekt: Dass die digitale Vernetzung unser Leben nicht nur effizienter, sondern auch, äh, nennen wir es schöner macht. 
ebewin   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/30/2013 6:55:53 AM
Re: Vernetztes Arbeiten
Genau. Im digitalen Fortschritt liegt das größte Wohlstandspotenzial. 
ebewin   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/30/2013 6:55:14 AM
Re: Vernetztes Arbeiten
Auch mehr Effizienz ist Fortschritt! :-)
carmenreise   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/29/2013 4:22:32 PM
Re: Hm?
Finde ich auch! 
carmenreise   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/29/2013 4:21:26 PM
Re: Vernetztes Arbeiten
Oder auch einfach nur schnelles Arbeiten. Man muss es ja nicht gleich Innovation oder Fortschritt oder Erfolg nennen. Wir können es einfach effizienteres Arbeiten nennen. Obgleich es das manchmal auch nicht ist. Wenn ich mir manche Skype-Chats so anschaue...
carmenreise   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/29/2013 4:19:35 PM
Re: Vernetztes Arbeiten
Auja, schreibst Du den? Wenn Dir nichts einfällt, vernetze dich doch mit Thomas;)
carmenreise   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/29/2013 4:18:12 PM
Re: Hm?
Ich zum Beispiel, hatte vorher noch nicht mal was von Dynamics überhaupt gehört;)
andi klibe   Microsoft Dynamics macht sich fit für die Zukunft   8/29/2013 7:26:02 AM
Re: Vernetztes Arbeiten
Arbeitsteilung hatte diesen Vorteil schon immer. Warum eben auch nicht in digital, oder?
Page 1 / 2   >   >>


Die Blogs und Kommentare auf EnterpriseEfficiency.com geben nicht die Sicht von TechWeb, EnterpriseEfficiency.com oder deren Sponsoren wider. TechWeb, EnterpriseEfficiency.com und deren Sponsoren übernehmen keine Verantwortung für die auf der Webseite durch Autoren oder Blogger veröffentlichten Kommentare, Forderungen oder Meinungen. Sie sind in keinem Fall Grundlage unserer eigenen Forschung und sollten nicht als Grundlage für den Aktienhandel oder andere Vorhaben genutzt werden.

Mehr Blogeinträge von Christoph Strobel
Christoph Strobel   8/26/2013   33 Kommentare
Cloud Computing ist auf dem Vormarsch. Zu diesem Fazit kommt eine aktuelle Studie des Verbands der deutschen Internetwirtschaft eco und der Unternehmensberatung Arthur D. Little. Vor ein ...
Christoph Strobel   8/22/2013   36 Kommentare
Zehn Monate sind seit der Veröffentlichung von Windows 8 vergangen. Zum ersten Geburtstag hat Microsoft ein größeres kostenloses Update angekündigt. Windows 8.1 soll den Trend der ...
Christoph Strobel   8/17/2013   15 Kommentare
Lange stand die Entwicklung einzelner Dienste im Zentrum der Entwicklung vieler Cloud Services. Mittlerweile geht es aber auch um die zentrale Infrastruktur, die häufig bis zu 80 Prozent ...
Christoph Strobel   8/8/2013   11 Kommentare
Administratoren können sich bei der Migration zu Windows 7 oder Windows 8 von dem Microsoft Assessment and Planning (MAP) Toolkit unterstützen lassen. Die Anwendung sammelt wichtige ...
Dokumente
SPONSORED BY DELL
VIDEOS
WINDOWS CLIENT
WINDOWS SERVER
Zuletzt archivierte Sendung
Aktuelle Studien zeigen, dass Business-Anwender die IT-Abteilung oft als Hemmschuh bei der IT-Konsumerisierung im Unternehmen ansehen
© 2014 UBM TechWeb - Datenschutzerklärung